Zum Hauptinhalt springen

Lernen Sie die bunte Vielfalt der AKQUINET kennen:

Die akquinet AG ist ein international tätiges, kontinuierlich wachsendes IT-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Hamburg.

Unsere Schwerpunkte sind die Einführung von ERP-Systemen und die Individualentwicklung von Softwarelösungen in den Bereichen Individuelle Softwareentwicklung, SAP und Microsoft sowie deren Sicherheit. Über 800 Spezialisten sind in der Zentrale sowie in Niederlassungen in Deutschland, Polen und Österreich tätig.


In unseren vier leistungsstarken, zertifizierten Rechenzentren bieten wir Ihnen IT-Outsourcing und Cloud-Services. Wir führen unsere Rechenzentren über das Tochterunternehmen akquinet outsourcing gGmbH als Integrationsbetriebe. Dieses Konzept ist deutschlandweit einmalig.

Die akquinet AG ist ein nicht-börsennotiertes Unternehmen. Aktionäre sind die Vorstände und die Geschäftsführer unserer GmbHs. Ein hoher Eigenkapitalanteil macht uns unabhängig von Kreditinstituten.

Vorstand


Till Vieregge

ist seit 2016 Vorstand für das Beratungsgeschäft mit den Themen Projektmanagement und Produktentwicklung.

Thomas Tauer

ist seit 2016 Vorstand und verantwortlich für den Outsourcingbereich sowie für Planung und Bau neuer Rechenzentren.

Klaus-Dieter Gerken

ist seit 2002 Vorstand und Mitbegründer der akquinet AG. Er ist verantwortlich für die Themen Finanz- und Rechnungswesen, Personal, Einkauf und Administration.

Dirk Aagaard

ist seit 2013 Vorstand für das Vertriebsmanagement mit den Themen Neukundenvertrieb, Bestandskundenbetreuung und Business Partner sowie Marketing und Presse.

Aufsichtsrat


Die Mitglieder des Aufsichsrates seit August 2014:

  • Michael Wienke
  • Norbert Frank (Vorsitzender)
  • Jan Peters

Mitgesellschafter

Neben den im Unternehmen Verantwortlichen hat die akquinet AG im Bereich Outsourcing einen weiteren Gesellschafter. Die Evangelische Stiftung Alsterdorf hält als Mitgesellschafter 25,1% an der akquinet Outsourcing gGmbH.

Auszeichnungen und Partnerschaften