Zum Hauptinhalt springen

Lachen ist die beste Medizin

AKQUINET unterstützt das Spendenprojekt "CJD hilft - aktiv". Bei der Aktion werden Spendenmittel, durch den Verkauf von künstlerisch gestalteten Musikinstrumenten, für die ehrenamtlichen Klinikclowns von Clownsnasen e.V. gesammelt.

16.11.2018

Unternehmen  Sozialwirtschaft 


						sozialwirtschaft-spende-cjd

"Manchmal treffen Unternehmen aufeinander und es passt einfach alles vom ersten Augenblick. Genauso kann man die Kooperationspartnerschaft der akquinet AG und des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands gemeinnütziger e.V. (CJD) beschreiben. Die akquinet AG als international tätiges IT-Beratungsunternehmen und das CJD als eines der größten Bildungs- und Sozialunternehmen in Deutschland denken aus Überzeugung gemeinsam um die Ecke und schaffen Raum für Visionen. Dank der inspirierenden Zusammenarbeit konnten im CJD schon einige spannende Projekte umgesetzt werden.

Nach der großzügigen Finanzspritze für die Musischen Festtage 2018 in Erfurt, folgt nun durch die akquinet AG die Unterstützung des Spendenprojekts "CJD hilft - aktiv". Bei der aktuellen Aktion werden Spendenmittel, durch den Verkauf von künstlerisch gestalteten Musikinstrumenten, für die Klinikclowns von Clownsnasen e.V. in Mitteldeutschland gesammelt. Der Kauf der Instrumente durch die akquinet AG unterstützt die ehrenamtliche Arbeit der Clowns und zaubert somit auch perspektivisch vielen kranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht. Danke für das gemeinsame Realisieren von Projekten und Ideen, die die Welt ein bisschen besser machen." (CJD zur Spendenaktion)

Wir danken dem CJD für die herzlichen Worte und freuen uns auf die weitere intensive Zusammenarbeit.

Ein künstlerisch gestaltetes Klavier schmückt ab sofort das CJD Gäste-Tagungshotel in Bonn. Jeder Besucher ist herzlich dazu eingeladen sich musikalisch auszuprobieren. Wir wünschen viel Freude beim Musizieren.

So viel dürfen wir jetzt schon verraten: In Kürze schicken wir noch ein zweites Instrument auf "Wanderschaft" und verbinden die Aktion mit einem weiteren uns sehr am Herzen liegenden Thema.


Artikel teilen