Zum Hauptinhalt springen

IT-Konsolidierung Bund

akquinet AG im Konsortium zur Organisations- und Prozessberatung der Bundesbehörden

Eine starke Allianz für die effiziente und sichere Betreibung staatlicher IT-Systeme.

03.07.2018

SAP  Unternehmen  Pressemitteilungen  Beratung 

Die IT-Konsolidierung Bund nimmt Fahrt auf. Ab sofort unterstützt ein Konsortium aus fünf mittelständischen IT-Beratungsunternehmen die unmittelbare Bundesverwaltung dabei, die Voraussetzungen für die Überführung des IT-Betriebs zu den IT-Dienstleistern des Bundes zu schaffen, eines davon ist die akquinet AG. Bis zum Jahr 2022 will der Bund 80 Prozent des IT-Betriebes der Bundesverwaltung bei zentralen IT-Dienstleistern bündeln und so mehr IT-Effizienz und -Sicherheit in den nachgeordneten Behörden gewährleisten. Dr. Carsten Witt, Geschäftsführer akquinet, sagt: „Durch dieses Projekt können wir den sehr komplexen Modernisierungsprozess der Bundesverwaltung begleiten und in einer sehr starken Allianz dafür sorgen, dass wir unsere staatlichen IT-Systeme effizient und sicher betreiben.“

Weitere Informationen.

>> Sie interessieren sich für weitere Themen der digitalen Verwaltung?

Digitale Verwaltung - akquinet AG.

>> Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Sprechen Sie uns gerne an.


Artikel teilen