Skip to main content

AKQUINET Live-Webinare

Unsere Webinare bieten Ihnen ein Forum, in dem Sie sich ohne viel Zeitaufwand über aktuelle Themen aus dem Bereich SAP-Security informieren können - live und maßgeschneidert auf Ihre Fragen.

Profitieren Sie von unseren Handlungsempfehlungen, nutzen Sie die Chance zum Austausch und erhalten Sie Antworten auf Ihre individuellen Problemstellungen.

Reservieren Sie sich ab sofort Ihren Teilnahmeplatz.


"Lessons learned - Best of Hacking SAP und S/4HANA." Was Sie aus unseren Pen-Tests und Audits lernen können. (Freitag, 23. Juni, 10:00 Uhr)

Was unterscheidet sichere SAP-Systeme von "sicheren" SAP-Systemen? Und in welche Kategorie ist Ihr SAP-System einzuordnen?
Und wie sicher sind eigentlich S/4HANA-Systeme?

Lernen Sie aus unseren aktuellen Erfahrungen und unserem umfassenden Praxiswissen aus über 90 SAP-Penentrationstests und SAP-Security Audits in den letzten Jahren.

Ihr Nutzen: Dieses Erfahrungswissen und unsere Praxis-Tipps werden Ihnen helfen, die richtigen Schutzmaßnahmen für Ihr SAP-System zu ergreifen. Ihr Fachreferent ist Ralf Kempf, Geschäftsführer Technik der akquinet AG und einer der TOP-10 SAP-Sicherheitsexperten in Deutschland.

>> Anmeldung zum Webinar

4D-Überwachung Ihrer SAP-Systeme in Echtzeit. Behalten Sie den Überblick. (Donnerstag, 20. Juli 2017, 15:00 Uhr)

Als CIO, CISO oder SAP-Leiter den kompletten Überblick behalten und sicherheitsrelevante Entscheidungen überall, richtig und schnell treffen - in Echtzeit. Kann man SAP-Systeme tatsächlich in Realtime absichern? Kurze Antwort von AKQUINET: Ja, mit unserem SAST Security Radar!

Indem sicherheitsrelevante Logfiles sowie die Nutzung von Reports, Transaktionen und Web-Services zyklisch überwacht und analysiert werden, sichert das SAST Security Radar Ihre SAP-Systeme in Echtzeit ab. Dabei werden sämtliche Logs bereits im Quellsystem betrachtet und gefiltert. Darüber hinaus wird die Konfiguration des Systems hinsichtlich Schwachstellen permanent ausgewertet und Sie können im Notfall jederzeit mobil per Smartphone eingreifen. Wir zeigen Ihnen in diesem Webinar, wie das geht.

>> Anmeldung zum Webinar

Mehr Sicherheit bei geringeren Kosten mit dem AKQUINET Managed SAP Security Service. (Freitag, 18.08.2017, 15:00 Uhr)

Sollte Sie die Absicherung Ihrer SAP-Systeme tatsächlich aus der Hand geben? Eine aktuelle Frage, die sich viele Entscheider in SAP-anwendenden Unternehmen derzeit stellen. Weil sie es müssen!

Dieses Webinar wird Ihnen die richtigen Antworten liefern: Anhand von Best Practice-Beispielen unseren AKQUINET Managed SAP Security Services werden wir Ihnen differenzierte Lösungswege aufzeigen, wie Sie mehr SAP-Sicherheit bei geringeren Kosten erreichen können. Ihr Referent ist Ralf Kempf, einer der führenden IT-Sicherheitsexperten in Deutschland und Trusted Advisor des C-Level Managements von über 150 global tätigen Unternehmen.

>> Anmeldung zum Webinar

Compliance 4.0 - so macht man SAP-Berechtigungsprojekte heute. (Freitag, 15.09.2017, 15:00 Uhr)

SAP-Berechtigungsprojekte können ohne Automatisierung und Templates eine zähe und kostspielige Angelegenheit sein. Nicht so, wenn AKQUINET Ihr Partner ist.

Wir sind die Experten für schlanke und effiziente SAP-Berechtigungsprojekte, denn im Rahmen unserer vielfach bewährten Vorgehensweise setzen wir auf Automatisierung durch unsere eigenentwickelte GRC-Suite SAST und bieten so von der Konzeption bis zum Save-To-Live das passende Projektvorgehen für jedes Unternehmen. Welches das für Sie ist und wie Sie sparen können, erleben Sie in diesem Webinar.

>> Anmeldung zum Webinar

Kümmert sich Ihr Outsourcing - oder Hosting-Partner eigentlich um die Sicherheit Ihrer SAP-Systeme? (Mittwoch, 18.10.2017, 15:00 Uhr)

Viele Unternehmen haben heutzutage den Betrieb ihrer SAP-Systeme outgesourct oder lassen Ihre SAP-Systeme hosten.

Im Rahmen unserer Security-Audits und der festgestellten kritischen Findings stellt sich dann leider zu oft die Frage: Wer kümmert sich eigentlich um die Sicherheit Ihrer SAP-Systeme? Meist lautet die Antwort: Unser Dienstleister! Sind Sie da sicher...?

Wir berichten über zahlreiche Fallbeispiele aus unseren Audits und geben Ihnen Tipps für Ihre Security-SLAs, die sicher funktionieren.

>> Anmeldung zum Webinar

Vertrauen ist gut, Kontrolle manchmal besser - die Protokollierung hochprivilegierter SAP-Nutzer. (Dienstag, 07.11.2017, 11:00 Uhr)

Durch ein geeignetes "Notfalluser-Konzept" kann das Bearbeiten und Herunterladen von Daten durch hochprivilegierte Mitarbeiter (z. B. SAP-Administratoren) revisionssicher dokumentiert werden.

Aber... wenn sich Mitarbeiter mit Hilfe umfassender Berechtigungen Daten "nur" mal ansehen wollen, wie beispielsweise Gehaltsdaten, dann lässt sich das mit SAP-Bordmitteln nicht protokollieren. Doch die AKQUINET SAST-Suite bietet hierfür eine Lösung:

  • SAP-integriert,
  • SAP-zertifiziert (HANA, S/4 HANA und NETWEAVER)
  • Für die lückenlose Protokollierung auch lesender Zugriffe hochprivilegierter User auf SAP HCM Daten
  • In wenigen Stunden im SAP-System installiert und konfiguriert

Wie das genau geht, zeigen wir Ihnen in unserem Live-Webinar.

>> Anmeldung zum Webinar

"Lessons learned - Best of Hacking SAP und S/4HANA." Was Sie aus unseren Pen-Tests und Audits lernen können. (Freitag, 01.12.2017, 11:00 Uhr)

Was unterscheidet sichere SAP-Systeme von "sicheren" SAP-Systemen? In welche Kategorie ist Ihr SAP-System einzuordnen? Und wie sicher sind eigentlich S/4HANA-Systeme?

Lernen Sie aus unseren täglichen Erfahrungen und unserem umfassenden Praxiswissen aus über 100 SAP-Penetrationstests und SAP-Security Audits in den letzten Jahren.

Ihr Nutzen: Dieses Erfahrungswissen und unsere Praxis-Tipps werden Ihnen helfen, die richtigen Schutzmaßnahmen für Ihr SAP-System zu ergreifen. Ihr Fachreferent ist Ralf Kempf, technischer Geschäftsführer bei AKQUINET und einer der führenden IT-Sicherheitsexperten in Deutschland.

>> Anmeldung zum Webinar

>> Wollen sie uns direkt vor Ort treffen? Dann schauen Sie gleich nach unseren SAP-Events.