Skip to main content

SAP® Mobile Documents

Geschäftsdokumente sicher auf mobilen Geräten verfügbar machen

80 Prozent aller Mitarbeiter möchten - von zu Hause aus, unterwegs oder vor Ort beim Kunden - über mobile Geräte auf Geschäftsdokumente zugreifen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Geschäftsdaten sicher und einfach einzelnen Mitarbeitern und Teams bereitstellen müssen. Gleichzeitig müssen Sie den Zugriff auf Unternehmensinhalte kontrollieren und beschränken und die Risiken durch Software für den Privatgebrauch reduzieren.

Unsere Lösung: SAP® Mobile Documents

  • sichere Verwaltung von mobilem Content
  • orts- und zeitunabhängiger Zugriff auf alle Dokumente
  • Einbettung von Inhalten in mobile Anwendungen mit Hilfe eines Software Development Kits (SDK)
  • Betrieb in Ihrem Unternehmen vor Ort in der Cloud

Jederzeit und überall sicher arbeiten!

SAP® Mobile Documents bietet umfangreiche Funktionen, die den mobilen Zugriff auf Unternehmensinhalte ermöglichen:

  • Nutzen Sie persönliche Geschäftsdokumente über Notebooks, Tablets und Smartphones
  • Tauschen Sie Dateien mit Teams, Kollegen und Geschäftspartnern aus, egal an welchem Ort und zu welcher Zeit
  • Greifen Sie auf Inhalte zu, die in Content Management-Plattformen wie Microsoft Sharepoint oder der Wissensmanagementkomponente von SAP® Netweaver-Portal abgelegt sind
  • Verwenden Sie eine zentrale Authentifizierung und einen kontrollierten Zugriff auf Datenquellen, um Datenverlust zu verhindern
  • Integrieren Sie Ihre Inhalte in mobile Anwendungen
  • Legen Sie Daten flexibel in der Cloud oder ganz klassisch On-Premise ab
  • Binden Sie ein umfassendes Geräte- und Richtlinienmanagement und eine zentrale Gerätekonfiguration ein

Zentrale Vorteile von SAP® Mobile Documents

  • auf persönliche Dokumente und Firmendaten kann zu geringeren Kosten und mit geringerer Komplexität von jedem Geräten von überall zugegriffen werden.
  • steigert die Effizienz durch eine "Single Source of Truth"
  • reduziert das Risiko, da integriert in bestehende Datenquellen
  • ermöglicht volle Kontrolle durch das Einhalten von Security-Policies
  • wählen Sie einfach das Deployment-Model, das am besten zu Ihrem Unternehmen passt



Ansprechpartner

Lea Porten

Lea Porten
E-Mail: lea.porten(at)akquinet.de
Telefon: +49 40 88 173-2330