Skip to main content

Mobile User Experience

Ihr individueller Weg zu einer intuitiven, mobilen Lösung - Wir begleiten Sie!

Mal angenommen, Sie sind im Entstörungsdienst der Wasserwerke Ihrer Stadt für die Rohrnetzleitungen zuständig. Damit Ihre Mitarbeiter auch effektiv und effizient arbeiten können, sind Anwendungen nötig, die es Ihnen erlauben, Noteinsätze schnell zu kommunizieren und ebenfalss zu dokumentieren und einen Überblick über die Einsätze in nächster Nähe zu geben. Der Nutzen dieser Anwendungen erhöht sich weiter, wenn zugleich schnell eine Netzsperrung bei Wasserschäden durchgeführt werden kann.

Die Lösung

Eine mobile Anwendung unterstützt Ihre Mitarbeiter durch eine Kartenansicht des Einsatzortes, angereichert mit fachlichen Informationen, z.B. über Einsatzkräfte vor Ort, Netzsperrungen in der Nähe oder Schäden an der Rohrnetzleitung. Ebenfalls ermöglicht sie eine sofortige Sperrung des Abschnitts vor Ort, da sie den Einsatzkräften eine Auflistung von Rohrabschnitten liefert und das Schließen und Öffnen dieser zulässt. Ihre Einsatzkräfte können mit der mobilen Anwendung schneller eingreifen und Reparaturarbeiten ausführen.




Wie kommt man dahin?

Es gibt so viele mobile Lösungen, wie es Kunden und Herausforderungen gibt. Unser Anspruch ist, die jeweils individuell passende Lösung zu finden. Wir erfahren mehr über den genauen Nutzungskontext der Anwender, indem wir die Nutzer, hier z.B. den Techniker des Entstörungsdienstes, einen Tag lang begleiten. Aus tausenden verschiedenartiger Geräte wählen wir diejenigen aus, die zu diesem Kontext und den Kundenanforderungen passen: Klein oder groß, günstiger oder teurer, robust oder schick, iOS, Android, Windows, Web,... hier z.B. ein Android-basiertes Toughpad.


Wir erstellen ein Konzept für eine intuitive Oberfläche, die zum ausgewählten Gerät und zum Nutzungskontext passt.

Eine passende Client-Server-Architektur auf Basis der JBoss Enterprise Middleware bindet Ihre Systeme, hier z.B. GIS und SAP, im Backend an und berücksichtigt mobile Besonderheiten wie geringe Bandbreiten, Verbindungsausfälle und Verfügbarkeit einer mobilen Datenverbindung. Wir entwickeln das Gesamtpaket aus Server und Clients, seien es Apps, mobile Webanwendungen oder Hybride. Im Betrieb unterstützen wir durch MDM-Lösungen und Hosting-Angebote in unseren Rechenzentren.


Ansprechpartner

Wolfgang Finke

Wolfgang Finke
E-Mail: wolfgang.finke(at)akquinet.de
Telefon: +49 40 88 173-4321
Xing Profil
Mobil: +49 172 860 33 98


Sind Sie auf der Suche nach einem Job im Bereich Java?

Das passt gut, denn wir sind auf der Suche nach neuen Gesichtern, mit denen wir gemeinsam viel leisten können. Haben Sie also Lust auf neue Herausforderungen und wollen unser Team mit Ihrem Wissen unterstützen, dann schauen Sie jetzt in unsere Stellenanzeigen.

Wir freuen uns sehr auf Sie!