Skip to main content

Lieferung

Nachvollziehbare Lieferung durch flexiblen Versand

Für die Auslieferung verpacken Sie Ihre fertigen oder halbfertigen Erzeugnisse in Verpackungseinheiten wie Kolli, Container und Paletten. Die so bereit gestellte Ware übernehmen Sie in einen Lieferschein. Im Lieferschein wählen Sie aus den Projektlieferadressen den Ort der Lieferung. Als Warenbegleitschein verlässt der gedruckte Beleg das Unternehmen. Der flexible Versand ermöglicht Ihnen eine lieferunabhängige Faktura, d.h. es müssen nicht exakt die Waren, die auf dem Lieferschein dokumentiert sind, in der Rechnung verrechnet werden.


ImageMap