Skip to main content

JBoss Premier Business Partner

Die Open Source JBoss Plattformen

Mit den JBoss Plattformen steht ein kompletter Satz an Technologien und Entwicklungswerkzeugen in einem abgestimmten Portfolio bereit, mit dem effizient und ohne Reibungsverluste Geschäftsanwendungen und SOA-Landschaften erstellt werden können.

Hierzu zählen, neben dem bewährten JBoss Applicationserver, eine Prozess-Engine (jBPM), eine Regel-Engine (JBoss BRMS) und der Enterprise Service Bus (JBoss Fuse). Mit der Java EE und den JBoss Tools für die Eclipse IDE wird dieses Portfolio durch leistungsfähige grafische Entwicklungswerkzeuge abgerundet.

Ihre Vorteile

  • Zertifizierter Partner
  • Tiefes Know-how rund um die JBoss Middleware und Java EE
  • Bei Bedarf Einsatz alternativer Technologien
  • Support und Integration in Ihr Projekt

Open Source Innovation und langfristige Stabilität

Open Source Software bietet viele Vorteile, birgt aber auch eine Herausforderung: Die Integration und Pflege der Abhängigkeiten zwischen verschiedenen Community-Projekten. Dieses führt zu einer erhöhten Komplexität und höheren Kosten.

Red Hat JBoss Middleware integriert die JBoss Community-Projekte für den Einsatz in unternehmenskritischen Anwendungen in wartbare, sichere und zusätzlich qualitätsgesicherte und zertifizierte Middleware-Distributionen.


Anwendungsentwicklung mit Standardisierter Middleware

Die Red Hat JBoss Enterprise Application Platform ist die führende Open Source Plattform für sichere und transaktionale Java EE Geschäftsanwendungen. In Verbindung mit Red Hat JBoss Data Grid, das einen schnellen Zugriff auf häufig verwendete Daten ermöglicht, werden Ihre Anwendungen flexibel skalierbar. Durch die Unterstützung verschiedener Umgebungen, wie Java, .NET, C# oder Python können Funktionen wie Caching, Datenreplikation und verteilte Rechenaufgaben in heterogene Umgebungen integriert werden. Integrierte und personalisierte Unternehmensportale können mit Red Hat JBoss Portal erstellt werden. Ein reibungsloser Betrieb wird durch das Red Hat JBoss Operations Network als zentrale Management Plattform für die Verwaltung und Überwachung Ihrer Middleware und Anwendungen unterstützt. Die integrierte Entwicklungsumgebung Red Hat JBoss Developer Studio sorgt dabei für eine Produktivitätssteigerung.

Integration von Anwendungen, Daten und Geräten

Red Hat JBoss Fuse Service Works ist eine Integrationsplattform, um verteilte Anwendungen und Drittsysteme zu einer serviceorientierten Anwendungslandschaft zu kombinieren. Mit der standardbasierten Messaging–Plattform Red Hat JBoss A–MQ können Informationen zwischen Anwendungen ausgetauscht werden. Zur Unterstützung von Echtzeit–Messaging integriert Red Hat JBoss A–MQ Anwendungen und Geräte mittels verschiedener Messaging–Patterns.

Für die Datenintegration ermöglicht Red Hat JBoss Data Virtualization eine einheitliche Sicht auf Daten, die aus unterschiedlichen Datenquellen stammen. Der Zugriff auf Daten wird dabei durch Datenvirtualisierung vereinfacht, und eine wiederverwendbare Datenschicht vermittelt zwischen Datenquellen und Anwendungen.

Automatisierung von Geschäftsprozessen und -entscheidungen

Die Business Process Management (BPM) Suite und das Business Rules Management (BRM) System ermöglichen die Entwicklung Regel– und Prozess–basierter Anwendungen. Die BPM Suite und das BRM System dienen zur Automatisierung von Geschäftsprozessen, der Verwaltung von Geschäftsregeln und –prozessen, sowie die Verarbeitung komplexer Ereignisse und Datenströme. Mit diesen Funktionen können sowohl Fachabteilungen als auch Anwendungsentwickler Geschäftsregeln und –prozesse modellieren und Änderungen ohne Anpassung der Anwendungsimplementierungen bereitstellen.

Red Hat Subscriptions

Die Red Hat JBoss Middleware besteht aus einem umfassenden Portfolio an Komponenten und Werkzeugen für unternehmenskritische IT–Landschaften, mit den Innovationen und der Transparenz von Open Source Software.

Eine Subscription für die Red Hat JBoss Middleware ist eine überzeugende Alternative zu herkömmlicher proprietärer und auf Lizenzkosten basierender Middleware. Sie verbindet die Vorteile von Open Source Software mit vollem Support, garantierten Patches, Sicherheitsupdates und Aktualisierungen.

Eine Red Hat Subscription für die JBoss Enterprise Middleware bietet Ihnen:

  • Qualitätsgesicherte Enterprise Middleware für den unternehmenskritischen Einsatz mit Zugriff auf Quell- und Binärcodes sowie umfassende Dokumentation
  • Technischer Support (24x7 oder 8x5)
  • Langfristige Stabilität und Flexibilität:
    - Zertifizierte Updates, Patches, Bug Fixes, Rückwärtskompatibilität und Security Errata
    - Support und Updates für eine Version bis zu 10 Jahren
    - Zugriff und Support auch für alle neuen Versionen über die gesamte Dauer der Subskription
  • Red Hat Open Source Assurance schützt Sie vor rechtlichen Problemen mit den zahlreichen Open Source Lizenzmodellen von Dritt-Bibliotheken
  • Management und Monitoring Ihrer IT-Infrastruktur mit dem JBoss Operation Network

Im Vergleich zu proprietären Angeboten sichert Red Hat JBoss Middleware die für Unternehmen nötige Stabilität und Leistung zu einem deutlich geringeren Preis. Dabei mindert JBoss Middleware das wirtschaftliche und technische Risiko, das Community–Projekte oft haben.

Als Red Hat Premier Businesspartner analysieren wir gerne mit Ihnen, welche Subscription für Ihre IT-Infrastruktur und Anwendungen erforderlich sind und vermitteln Ihnen gerne diesen Service, so dass Ihrerseits kein zusätzlicher Verwaltungsaufwand entsteht.

Unsere Leistungen

Schöpfen Sie das Potential Ihres Kerngeschäftes voll aus und nutzen Sie unser Dienstleistungsangebot, um Ihre IT–Projekte schnell und sicher umzusetzen – kosteneffizient und planbar.

Unsere Dienstleistungen

  • Individuelle Lösungen zum Festpreis
  • Machbarkeitsstudien („Proof–of–Concept“)
  • Migrationsunterstützung
  • Performance–Tuning und Optimierung
  • Architekturberatung und Code–Reviews
  • Clustering– und Hochverfügbarkeitslösungen
  • Unterstützung bei der Einführung der Red Hat JBoss Middleware
  • Schulungen und Coaching

Unsere Berater kommen zu Ihnen, um Sie zu unterstützen, Wissenstransfer sicherzustellen, Best Practices zu teilen und eine Infrastruktur einzurichten, damit Sie mit unseren Lösungen erfolgreich sind.


Ansprechpartner

Wolfgang Finke

Wolfgang Finke
E-Mail: wolfgang.finke(at)akquinet.de
Telefon: +49 40 881 73-4321


JBoss Premier Business Partner