Skip to main content

Enterprise Portal

Konzept, Realisierung, Betreuung - Alles aus einer Hand

Zu viele diverse Anwendungen für Ihre Mitarbeiter?
Redundante Datenhaltung in Ihrem Unternehmen?
Filtern Sie jeden Tag Informationen aus Datenfluten?

Wir "räumen" für Sie auf!

Heutige Unternehmen sind durch heterogene Anwendungslandschaften in sämtlichen Ebenen gekennzeichnet. Angefangen bei der Speicherung in unterschiedlichen Datenbanken, verschiedenen Arten von Services bei Datenzugriffen bis hin zu uneinheitlichen Nutzerschnittstellen.

Diese Heterogenität birgt viele Gefahren und kann Geschäftsprozesse lähmen und damit gefährden. Auch sind Mitarbeiter häufig mit vielen Anwendungsoberflächen konfrontiert. Diese können sehr unterschiedlich in Aussehen und Bedienbarkeit sein. Das kostet unnötig Zeit, Geld und senkt die Produktivität Ihrer Mitarbeiter.

Mit Enterprise Portalen ist es möglich, dem Nutzer eine einzige zentrale Anwendung anzubieten. Sämtliche Anwendungen des Unternehmens werden integriert und in einem einheitlichen "Look and Feel" präsentiert.

Für die Umsetzung des Enterprise Portals analysieren wir die bestehenden Anwendungslandschaften und Ihre Prozesse. Zusammen mit Ihren Anforderungen erstellen wir ein Konzept, welches die Grundlage für die Implementierung ist. Wir übernehmen auch den Entwurf der benötigten Benutzerschnittstellen und setzen das Gesamtkonzept inklusive Testmanagement danach um. Darüber hinaus können wir Ihnen während der gesamten Projektlaufzeit die Projektleitung und einen anschließenden Support anbieten.

Produktinformation Portallösungen und CMS

Nehmen Sie teil am akquinet CMS-Fitness-Test


Serviceorientierte Architektur

Die Konsolidierung erfolgt auf zwei Ebenen: mittels der Serviceorientierten Architektur (SOA) werden Services und Datenschnittstellen allgemein verfügbar gemacht und Portal Server ermöglichen eine einheitliche Benutzeroberfläche für Ihre Anwendungslandschaft.



Ihr Nutzen von einem Content Management System:

  • erleichterte Zusammenarbeit ihre Mitarbeiter, durch Homogenisierung von heterogenen Systemlandschaft und integrierten Prozesse, Applikationen und Inhalten
  • höhere Effizienz ihre Mitarbeiter durch gestraffte, standardisierte Prozesse,
  • geringere Fehleranfälligkeit durch Erhöhung der Usability ihrer Anwendungen
  • bessere Außendarstellung
  • weniger Schulungsaufwand
  • reduzierter Benutzersupport

Dabei verwenden wir unter anderem folgende Technologien:

  • Portale (SAP Netweaver, liferay)
  • Java (SOAP, JSF, j2EE, JCO, Schnittstellentechnologien)
  • SAP (ABAP, WebDynpro)
  • CMS (FirstSpirit)

Verbinden Sie die Vorteile von standardisierten Softwareprodukten

  • Wartbarkeit
  • Support
  • Erweiterbarkeit
  • Verlässlichkeit

mit den Vorteilen einer Individuallösung:

  • Anpassungsfähigkeit
  • Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Kompaktheit

Unsere Branchenkompetenz:

  • Telekommunikation
  • Energiedienstleister
  • Umweltservice
  • Öffentlicher Sektor


Ansprechpartner Java

Wolfgang Finke

Wolfgang Finke
E-Mail: wolfgang.finke(at)akquinet.de
Telefon: +49 40 88 173-4321
Xing Profil
Mobil: +49 172 860 33 98


Ansprechpartner SAP

Andreas Fiebing

Andreas Fiebing
E-Mail: andreas.fiebing(at)akquinet.de
Telefon: +49 40 88 173-0


Unsere Referenzen

  • Veolia Umweltservice

  • Telekom AG

  • e-Spirit


Unsere Partner