Skip to main content

akquinet zeigt CareViva für Dynamics NAV 2015

Auf der ConSozial vom 21. - 22. Oktober 2015 in Nürnberg zeigt die akquinet AG, wie CareViva, die Branchensoftware für soziale Einrichtungen, eine optimale Abwicklung und eine gezielte Unternehmenssteuerung aller Geschäftsprozesse erreicht.

28.09.2015

Microsoft  Pressemitteilungen  Veranstaltungen 

"CareViva 2015" ist die integrierte Branchensoftware für stationäre und ambulante Altenhilfeeinrichtungen, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, für die Behindertenhilfe, Werkstätten und Reha-Einrichtungen. Sie unterstützt die Verwaltung und Abrechnung, Planung und Dokumentation, Finanzbuchhaltung und Warenwirtschaft. Auf der ConSozial 2015 präsentieren Harald Richter und Bernd Thümmers am Messestand 121 in Halle 3A, wie die Software alle Prozesse optimal unterstützt. CareViva kann dabei auch mobil per App bedient werden. Ob Notfälle, Planänderungen, Vertretungen und Neuaufnahmen - die Anwendung zeigt alle Daten auf Mobilgeräten und in der Zentrale jederzeit auf aktuellem Stand. Die mobile Datenerfassung kann über die Betriebssysteme Windows und Android erfolgen. "Wir haben CareViva bereits vollständig in Microsoft Dynamics NAV 2015 integriert. Einmal Daten eingeben und überall nutzen - so sparen unsere Kunden wertvolle Zeit", erklärt Harald Richter.

Als Mitglied der Inititative Sozialwirtschaft von Microsoft trägt akquinet gemeinsam mit mehreren Partnern dazu bei, die Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2015 als führendes Produktkonzept für die Sozialwirtschaft zu positionieren. Mit seinem Leistungsspektrum hat sich der Anbieter dabei auf die betriebswirtschaftliche Steuerung von sozialen Einrichtungen, oft verbunden mit einem hohen Grad an individuellen Anpassungsleistungen, fokussiert.

CareViva - Sozialmanagement mit Dynamics NAV 2015

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur ConSozial 2015.