Skip to main content

Kostenloses Online-Seminar: Einkaufscontrolling mit Qlik Sense

Am 23. September bieten wir, gemeinsam mit unserem Partner Qlik, das Webinar Einkaufscontrolling mit Qlik Sense an. Erleben Sie am Beispiel eines großen Einzelhandelverbundes, wie Sie Datenanalysen ganz nach Ihren Anforderungen erstellen können.

19.08.2015

Business Intelligence  Veranstaltungen 

Umfassendes Einkaufscontrolling bedingt eine größtmögliche Transparenz der entsprechenden Prozesse. Die riesigen Datenmengen aus einkaufenden Systemen müssen bereitgestellt und in Informationen umgewandelt werden, mit denen der Einkauf sich planen und steuern lässt. Elementare Kennzahlen wie die Anzahl der Lieferanten je Mio. EURO Einkaufsvolumen, Materialkostenveränderung, Rahmenvertragsquote, Cashout-Quote, Liefertermin- sowie Reklamationstreue müssen schnell und zuverlässig abrufbar sein.

In unserem Webinar "Einkaufscontrolling mit Qlik Sense" zeigen wir Ihnen am Beispiel eines großen deutschen Einzelhandelsverbunds aus dem Lebensmittelbereich, wie Sie mit Qlik Sense:

  • die Leistungsfähigkeit und wirtschaftliche Situation Ihrer Lieferanten nach Kriterien wie Leistungsangebot, Preise und Service, Produktqualität, Logistikleistung, Bonität, Kreditwürdigkeit etc. beurteilen und vergleichen können
  • Verhandlungslücken aufspüren können, um teure out-of-stock-Situationen zu verhindern
  • Preisentwicklungen unter Einbindung externer Datenquellen übersichtlich und grafisch darstellen können
  • Einkaufsberichte empfängerorientiert darstellen können

Erleben Sie, wie Sie im Self-Service-Verfahren Datenanalysen ganz nach Ihren individuellen Anforderungen erstellen können - ohne Unterstützung durch die IT.

Hier können Sie sich direkt kostenlos anmelden.

Weitere Informationen zu Qlik Sense.