Skip to main content

Webinar "Geo-Visualisierung und flexible Big-Data-Analyse über Excel-Frontend" am 14. April

Qlik Sense Erweiterungen: leistungsfähig, flexibel und schnell konfigurierbar

09.04.2015

Veranstaltungen 

Stellen Sie sich eine Datenanalyse-Lösung vor, die so intuitiv ist, dass jeder ganz einfach personalisierte Reports und dynamische Dashboards erstellen kann, um auch aus riesigen Datenmengen wichtige Erkenntnisse zu gewinnen. Qlik Sense ermöglicht blitzschnelle Self-Service-Datenvisualisierung und die Analyse Ihrer Daten bis auf Detailebene.

Besuchen Sie unser Webinar am 14. April von 10 bis 11 Uhr und lernen Sie zwei revolutionäre Extensions bzw. Add-ons kennen, um Qlik Sense noch profitabler nutzen zu können:

Flexible Big-Data-Analyse über Excel-Frontend

Mit Sense Excel werden die Stärken von Microsoft Excel und Qlik Sense zu einer benutzerfreundlichen, leistungsstarken Analyselösung kombiniert. Anwender können Daten aus verschiedenen Quell-Systemen mit Qlik Sense verknüpfen, unter Benutzung des Excel-Frontends analysieren und so die Beziehungen zwischen den Daten untersuchen. Gleichzeitig kann die vertraute Excel-Benutzeroberfläche weiter benutzt werden.

Geo-Visualisierung mit NPGeoMap

NPGeoMap ermöglicht die analytische, geografische Darstellung von unternehmensrelevanten Daten und Werten und kann mit Google Maps, Open Street Maps und mittels selbst erstellter Karten auch ohne Verbindung zum Internet verwendet werden. Karten der wichtigsten Länder werden mitgeliefert, es ist keine zusätzliche Server-Installation notwendig.

Link zur Webinar-Anmeldung