Skip to main content

Komplexität runter, Umsetzbarkeit rauf

Warum IT-Sicherheitskonzepte immer komplizierter werden und was sich dagegen tun lässt, erfahren Sie in dem neuesten Fachartikel unseres IT-Sicherheitsexperten Eric Schreiber.

12.05.2017

Fachartikel  Security 

IT-Sicherheitskonzepte sind mittlerweile häufig Werke mit mehreren hundert Seiten - sie werden immer länger und undurchschaubarer, obwohl klar ist: Je umfassender ein Regelwerk ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Vorgaben fehlinterpretiert werden. Daher stellt sich die Frage, wie es gelingt, IT-Sicherheitskonzepte so zu entwickeln, dass sie nicht nur die Sicherheit der Informationstechnik theoretisch gewährleisten, sondern auch verständlich bleiben und praktisch zur Anwendung kommen.

In seinem neuesten Fachartikel für <kes> - die Zeitschrift für Informations-Sicherheit setzt sich Eric Schreiber mit den Ursachen für die Komplexität der Sicherheitskonzepte auseinander, und zeigt außerdem Lösungen auf, wie Unternehmen diese unbefriedigende Situation vermeiden können.

Fachartikel "Komplexität runter, Umsetzbarkeit rauf"

>> Weitere Informationen zum Thema IT-Sicherheitskonzepte.