Skip to main content

akquinet erhält internationalen Rechenzentrum-Preis

akquinet nahm Ehrung in der Kategorie "New Datacentre of the Year" entgegen – Neue Rechenzentren in Hamburg und Norderstedt sind besonders energieeffizient, sicher und ausbaufähig!

24.06.2013

Pressemitteilungen 

Bei Vergabe der sechsten "International Datacentres And Cloud Awards" in London erhielt akquinet den ersten Preis für das beste neue Rechenzentrum des Jahres. Prämiert wurden zwei Rechenzentren in Hamburg und Norderstedt. Für die Energieeffizienz der neuen Gebäude wurde akquinet bereits mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis ausgezeichnet.

Bei einem Festakt der "6. International Datacentres and Cloud Awards" in London nahm Thomas Tauer, Geschäftsführer der akquinet, am 13. Juni 2013 den ersten Preis in der Kategorie "Bestes neues Rechenzentrum des Jahres" entgegen. Der Preis wird an ein Unternehmen verliehen, dessen Neubau besonders innovativ, mit Bewusstsein für die Umweltauswirkungen und ganzheitlichem Ansatz entwickelt und realisiert wurde, so dass er auch zukünftigen Anforderungen gerecht werden kann. Mit der Auszeichnung wurden zwei Rechenzentren in Hamburg und Norderstedt gewürdigt, die sich gerade in der Fertigstellung befinden. "Die Energieeffizienz unserer Rechenzentren erreicht Spitzenwerte, auch weil wir die entstehende Wärme für die darüber liegenden Räumlichkeiten nutzen", erklärte Thomas Tauer. Daneben weisen die Rechenzentren eine besonders hohe und ausbaufähige Rechenleistung und höchste Sicherheitsstandards vor. Bereits im April erhielt akquinet den ersten Platz des deutschen Rechenzentrumspreises in der Kategorie "Energie- und ressourceneffiziente Großrechenzentren". In beiden Rechenzentren betreibt akquinet IT-Systeme im Outsourcing für Großunternehmen sowie für kleine und mittelständische Unternehmen.

In den insgesamt 13 Kategorien der "International Datacentres And Cloud Awards" wurden auch die besten Cloud- und Managed Services-Lösungen, Modernisierungen von Rechenzentren sowie die besten Unternehmer und Führungspersönlichkeiten der Branche geehrt. In der Kategorie "Bestes neues Rechenzentrum des Jahres" hatten sich insgesamt 21 Unternehmen beworben.