Skip to main content

DSAG-Jahreskongress: AKQUINET bietet Managed Services

Implementierung, Migration, Optimierung und 360° Echtzeitüberwachung von SAP-Systemen

Auf dem DSAG-Jahreskongress vom 20.-22. September 2016 in Nürnberg zeigt die AKQUINET AG ihre Lösungen unter dem Motto "Sicher.Mehr.Wert. - perfekte Arbeitsprozesse benötigen System."

07.09.2016

SAP  Security  Veranstaltungen 

Der DSAG-Jahreskongress im Nürnberger ConventionCenter ist eine Institution der deutschen SAP Community. Vom 20.-22.9.2016 stellt die Hamburger AKQUINET AG am Stand F18 erneut ihre Kompetenzen beim 360°-Rundumschutz von SAP-Systemen in Echtzeit vor. Besucher können sich zudem über die neuen Managed Security Services des Anbieters informieren. Die Leistungen reichen von der Steuerung der Platform Security über das Access Management bis hin zur Security Intelligence. Auch wie die mobile Alarmierung bei kritischen Vorfällen erfolgt, können sich Besucher demonstrieren lassen.

Darüber hinaus spricht Ralf Kempf, Geschäftsführer von AKQUINET, am Dienstag, den 20.9.2016 um 16.45 Uhr über die "Stilllegung von inaktiven SAP-Systemen - Herausforderung aus Security und Compliance Sicht".

Ralf Kempf und Andreas Leisegang, AKQUINET, referieren am Mittwoch, den 21.9. um 17.45 Uhr zum Thema "Kosten reduzieren und Ihre SAP-Sicherheit erhöhen – wie geht das?" Praxisbeispiele und Leistungsumfang unseres Managed Security Services.

Die digitale Transformation fordert die Unternehmen und ihre IT-Experten zunehmend heraus. Es gilt das Flaggschiff SAP innerhalb von immer komplexeren IT-Landschaften zu positionieren und es vor Angriffen von außen und innen zu schützen. Auf diesem Weg betreut AKQUINET zahlreiche Kunden in der Umsetzung ihrer SAP-Geschäftsprozesse sowie beim Schutz ihrer geschäftlichen Daten.

Weitere Informationen zu diesem Themen erhalten Sie in unserem Bereich SAP Security.

Gerne können Sie auch einen Termin mit uns auf der DSAG vereinbaren. Zur Terminabsprache!