Skip to main content

EuroCIS 2016: akquinet zeigt sein LS Retail Know-how

Transparenz, Produktivität und Wirtschaftlichkeit für den Einzelhandel mit LS Retail - Nutzen Sie unser Wissen für Einführung, Betrieb und Outsourcing

28.01.2016

Microsoft  Pressemitteilungen 

Auf der EuroCIS vom 23.-25. Februar 2016 in Düsseldorf zeigt die akquinet AG als langjähriger LS Retail-Partner, wie Einzelhändler mit LS Retail als führender Lösung auf Microsoft Dynamics-Basis transparente und effiziente End-to-End-Datenprozesse erreichen und so ihre Wirtschaftlichkeit steigern können.

LS Retail bietet mit seiner End-to-End-Lösung für fast alle Branchen des Einzelhandels eine passgenaue Lösung an, wie u.a. für Gastronomiebetriebe , Augenoptiker oder Juweliere. Die Lösung basiert auf Microsoft Dynamics NAV als einer bewährten ERP-Standardsoftware. Mit LS Retail können Unternehmen Funktionen wie Kassensoftware, Filialbackoffice, Lagerhaltung, Logistik oder das zentrale Backoffice sicher steuern. Wie das gelingt, stellt die akquinet AG auf der EuroCIS 2016 in Halle 10/Stand A51 vor. akquinet ist Partner der LS Retail Competence Group, zu der auch die Unternehmen Kumavision, HSG Hanse Solution, FS Soft und acommit gehören.

akquinet unterstützt seine Kunden bei Einführung und Einsatz von LS Retail mit durchgängigem Blick auf die Wirtschaftlichkeit des Projektes. Zusätzlich bietet das IT-Dienstleistungsunternehmen das komplette Outsourcing der Lösung und den Betrieb in eigenen, modernen Rechenzentren.

Am Messestand der EuroCIS in Halle 10/Stand A51 steht das akquinet-Team für Gespräche mit Interessenten und Kunden bereit und zeigt in Präsentationen den Nutzen aktueller LS Retail Produkte. "LS Retail Mobile" ist eine Lösung zur Unterstützung der Kundenbeziehung und Optimierung der Lagerhaltung über mobile Anwendungen. Über die Lösung "LS Omni" können Händler ihren stationären Handel und E-Commerce aus einer Hand heraus steuern.